Straßenkind für einen Tag

Hallo wir sind die Klasse 6 von der Johannes-Gutenberg-Schule. Wir wollten Geld für die armen Straßenkinder spenden. Deswegen haben wir für die Straßenkinder gebastelt. Wir haben Karten gemacht und Sterne genäht und Kugeln gefilzt und Engel gemacht und Plätzchen gebacken. Dann sind wir auf den Aldi-Parkplatz gegangen und haben die Sachen verkauft und das Geld an „Terre des hommes“ geschickt. Und die geben es weiter an die armen Kinder Das hat ganz viel Spaß gemacht.

Lina und Mohammed

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.